Hier erfährst Du immer aktuell was bei uns in der Abteilung Bogensport so los ist (-:

   
Grosser Arbeitstag
Neuigkeiten 2014

Grosser Arbeitstag

Bogenvereinsgelände, Fischerweg Gröbenzell

Anfang April sind wir aus der Halle auf unseren Platz umgezogen. Für den "Grossen Arbeitstag" hatten wir uns viel vorgenommen.

Unser grösstes Anliegen war die Schiesslinie zu begradigen und zeitgleich mit einer weiteren Plattenreihe zu verbreitern. Diese Veränderung bedeutet für uns ein grösseres Maß an Sicherheit und an Trainingsqualität. Ausserdem war es an der Zeit den Platz (und auch seine Umgebung für die sich keiner zuständig fühlt) aufzuräumen - so das wir mit Müllsäcken das Gelände und seine Umgebung abgegangen sind und allerlei Unrat aus den Büschen und Sträuchern am Bach entlang entfernt haben. Auch das Fallholz war ein grosses Problem welches wir mit vereinten Kräften zusammengetragen haben.

Auch zu finden in der Juni Ausgabe des Mitteilungsblatts der Gemeinde Gröbenzell -> Gröbenzell im Blick (Seite 8)


Ausflug auf den 3D Parcour Loaner Land
Neuigkeiten 2014

Ausflug auf den 3D Parcour Loaner Land

3D Parcours "Loaner Land" , www.targetpanic.de

Am Samstag war es soweit. Bei stahlendem Sonnenschein brach eine Gruppe von 13 wagemutigen Gefährten auf, den 3D Parcour im Loaner Land (Taufkirchen / Vils) zuerobern. Mit viel Spaß absolvierten alle Teilnehmer erfolgreich den Parcours von insgesamt 28 Zielen. Als Beste dabei schnitt eine unserer jüngsten Schützinnen, Angelika Wigner, mit insgesamt 356 Punkten ab.


5. Puchheimer Clout Turnier
Neuigkeiten 2014

5. Puchheimer Clout Turnier

Bogensport Puchheim - www.bogensport-puchheim.de

Am Samstag, den 16.03.2014 fand in Puchheim das 5. Clout Turnier statt, an welchem auch ein Teil unserer traditionellen Schützen teilnahm. Trotz der eher winterlichen Temperaturen, waren unsere Schützen Niels Koopmann, Frank Littmann und Andy Stelzer mit viel Spaß bei der Sache. Beim Clout-Schießen geht es darum, möglichst nahe an ein Ziel in weiter Entfernung (bei diesem Turnier 165 m) heranzukommen. Clout kommt von dem englischen Wort für „Lappen“ oder auch Stofffetzen, welcher heutzutage durch eine Fahne dargestellt wird, welche als Ziel dient.

Auch zu finden in der April Ausgabe des Mitteilungsblatts der Gemeinde Gröbenzell -> Gröbenzell im Blick (Seite 7)


Vereinsinterner Bogenbaukurs (3ter Tag)
Neuigkeiten 2014

Vereinsinterner Bogenbaukurs (3ter Tag)

Bogenvereinsgelände, Fischerweg Gröbenzell

Aufgrund der Ferien-bedingten Hallenschließung und dem damit verbundenen Ausfall unseres Hallentrainings haben wir uns kurzfristig entschlossen das hervorragende Wetter ausgiebig zu nutzen. So haben sich am vergangenen Samstag wieder fleißige, angehende Bogenbauer auf unserem Außengelände am Fischerweg getroffen und am dritten Teil unseres Bogenbaukurses teilgenommen.

Thema dieses Lehrgangs war das herstellen von Bogensehnen. Hierzu erklärte unser Vereinsmitglied/Referent Heinz Raum, worauf es beim Sehnenbau ankommt, welche Materialien es gibt und wo die Unterschiede liegen. Besonderer Augenmerk wurde auch auf das benötigte Werkzeug gelegt, welches man sich - teilweise - mit ein wenig handwerklichem Geschick selber anfertigen kann.


Vereinsinterner Bogenbaukurs (2ter Tag)
Neuigkeiten 2014

Vereinsinterner Bogenbaukurs (2ter Tag)

Bogenvereinsgelände, Fischerweg Gröbenzell

Endlich war es wieder soweit, heute haben wir uns wieder zum Bogenbauen getroffen. Im Laufe des Nachmittags sind auch noch ein paar Vereinsmitglieder vorbei gekommen um bei dem herrlichen Wetter auf unsere Scheiben zu schiessen. Und zwei von unseren Bogenschützen konnten es nicht lassen sich für das anstehende Clout-Turnier vorzubereiten (leider fliegen die Pfeile nur knapp 150m weit - somit ist noch etwas Feintuning nötig damit die Primitivbögen die Holzpfeile auf bzw über die geforderten 165m tragen; ein Raketenantrieb wär toll ;-)

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich dazu eingeladen auch bei zukünftigen Bogenbaukursen vorbeizukommen, wenn Ihr unter Anleitung einen sogenannten "Selfbow" bauen wollt. Bitte meldet Euch aber in diesem Falle vorher an, damit wir entsprechendes Werkzeug und Material mit Euch abstimmen können und Ihr auch bei Terminänderungen von uns Bescheid bekommt.

Feuerholz, Heisser Tee, Kaffee usw sind immer gerne gesehen. Kommt einfach vorbei und erlebt Natur und die natürliche Form des Bogenschiessens bzw Bogenbauens. Wir freuen uns !!! 


Vereinsinterner Bogenbaukurs (1ter Tag)
Neuigkeiten 2014

Vereinsinterner Bogenbaukurs (1ter Tag)

Bogenvereinsgelände, Fischerweg Gröbenzell
Heute haben wir uns zum ersten Mal in kleiner Runde zum Bogenbauen getroffen. Das theoretisch erworbene Wissen vom 09. November (Materialausflug in die Natur) über Bogen- und Pfeilhölzer haben wir heute praktisch angewendet und unter Anleitung unsere ersten Bögen aus dem Holz geschlagen. Dabei haben wir als Werkzeug nur Bleistift, Ziehklinge, Handaxt und Sägeraspel verwendet... Der nächste Schritt ist das grob geformte Holz nun zu trocknen. In ein paar Wochen werden wir uns dann erneut treffen und weiter an unseren Bögen "feilen" :-)

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich dazu eingeladen auch bei zukünftigen Bogenbaukursen vorbeizukommen, wenn Ihr unter Anleitung einen sogenannten "Selfbow" bauen wollt. Bitte meldet Euch aber in diesem Falle vorher an, damit wir entsprechendes Werkzeug und Material mit Euch abstimmen können und Ihr auch bei Terminänderungen von uns Bescheid bekommt.

Feuerholz, Heisser Tee und Kaffee sind besonders jetzt in der nass/kalten Jahreszeit immer gerne gesehen. Kommt einfach vorbei und erlebt Natur und die natürliche Form des Bogenschiessens bzw Bogenbauens. Wir freuen uns !!!

Ergebnisse 85 - 90 von 97